PR-Tool des Monats: Facebooks DSGVO-Leitfaden für Werbetreibende

Facebook ist kein Einzelfall: Viele soziale Netzwerke haben als Reaktion auf die jüngsten Kontrollen und Verordnungen bereits umfangreiche Maßnahmen ergriffen, die für mehr Transparenz sorgen sollen. Facebook diskutierte offen, wie es mit Datenmissbrauch und Radikalisierung umgehen soll und erlaubt Nutzern in Kanada jederzeit einzusehen, welche Anzeigen ein Unternehmen zu einem bestimmten Zeitpunkt schaltet. Der jüngste…

robot ethics

Roboter sind in der Ethik angekommen

Bis Mitte September 2017 erlaubte Facebook den Käufern von Anzeigen, Nutzer anzusprechen, die Interesse an antisemitischen Inhalten hatten oder mit ihnen interagierten [1]. Die Kategorien wurden durch einen Algorithmus erstellt, der Daten nicht basierend auf den Profilen der monatlich zwei Milliarden aktiven Nutzer zusammenstellte, sondern basierend auf den Aktivitäten der Nutzer auf verschiedenen Seiten und…